Institut Tatjana Lackmann

Praxis Tatjana Lackmann

Naturheilkunde & Massage

Seit 2001 betreibt Tatjana Lackmann die „Praxis Lackmann“. 2004 wurde Baden-Baden zum festen Standort für die Praxis. Hier praktiziert sie besondere, effektive Formen von Heilmethoden für unterschiedlichste Krankheiten.

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

 

Ihre hoch qualifizierte Ausbildung hat sie in Russland absolviert. Tatjana Lackmann wurde 1998, 1999 und 2000 als „Beste Heilpraktikerin“ Russlands ausgezeichnet.

Tatjana Lackmann ist studierte Humanmedizinerin. Weiters absolvierte sie einen Lehrgang bei Professor Kandyba in St. Petersburg, zum „Doktor der Indo-Tibetischen Medizin“.

Im Ausbildungszentrum der Kurgewerkschaft in St. Petersburg wurde sie in „Trancemassage und Tibetischer Massage“ ausgebildet.

Durch den Einsatz gezielter, alternativer Behandlungsmethoden können Beschwerden bei vielen Krankheiten stark gelindert werden, zum Stillstand bringen oder sogar Heilen. Dabei wird das Wissen moderner Behandlungsmethoden mit jahrtausendealten Heilverfahren miteinander verbunden. Besonders ausgeprägte Erfolge werden erzielt bei Prostatitis, Prostataadenom, Eierstockzyste, Nierenstein, Myom, Bandscheibenvorfall, Multiple Sklerose und Migräne.

Jede Behandlungsmethode wird individuell auf den Patienten abgestimmt und die Ergebnisse durch Untersuchungsnachweise belegt.

Seit 2013 ist sie vorwiegend in der Schweiz in ihrem neuen Institut im Hotel Schloß Wartensee. Sie betreibt Studien und Forschung für „Paranormale Chirurgie®”.

 

Institut Lackmann | CH-9404 Rorschacherberg | Hotel Schloß Wartensee | Mobil CH +41 (0)77 46 01 448 | info@institutlackmann.com
Praxis | D-76534 Baden-Baden | Schafbergstraße 2 | Fon D +49 (0)7221 396449 | Fax D 396445